Über uns / Philosophie


Minerva Biolabs GmbH betreibt marktführend die Entwicklung und Vermarktung von molekularbiologischen Kits für die Kontrolle mikrobieller Kontaminationen. Das Biotechnologieunternehmen hat seinen Sitz in Berlin. Die Kernkompetenz liegt in der Kontrolle von Mykoplasmen, Bakterien und Viren in Zellkulturen und in Biopharmazeutika. Darüber hinaus werden Kits für den Nachweis von Keimen in Trinkwasser und Lebensmitteln, zur Entdeckung von nicht deklariertem Fleisch sowie zur Qualitätssicherung von Halal- und veganen Produkten angeboten. Produkte zur Qualifizierung von PCR-Cyclern oder der Beseitigung von DNA-Kontaminationen im PCR-Labor runden das Angebot ab. Minerva Biolabs arbeitet auch als Auftragsfertiger (CMO) mit besonderem Focus auf gefriergetrocknete PCR-Kits für kleine und große IVD-Hersteller.

Zielsetzung


Wir sehen es als unsere Aufgabe an, Ihr hochkompetenter Experte in diesen speziellen Bereichen der Kontaminationssicherheit, klinischen Diagnostik und der Wasserdiagnostik zu sein. Wir liefern Ihnen Produkte höchster Qualität, die in der wissenschaftlichen Forschung, Klinik und in der Prozess- und Qualitätskontrolle der biopharmazeutischen Industrie weltweit vertrauensvoll eingesetzt werden kann. Wir werden auch weiterhin der Marktführer im Bereich der Testung und Bekämpfung mikrobieller Kontaminationen bleiben und diese Marktposition mit innovativen Produkten weiter ausbauen.

Standorte


Berlin

Schkopauer Ring 13,
12681, Berlin, Deutschland.

New Jersey

1 Jill Ct, Building 16, Unit 10,
08844, New Jersey, United
States.

Besitzverhältnisse


Minerva Biolabs GmbH ist eine 100%ige Tochter der Dilarus GmbH mit Sitz in Berlin. Zur Holdinggesellschaft gehören auch die Unternehmen Minerva Biolabs Inc., Minerva Analytix GmbH und Mera Scientific GmbH. Die Dilarus GmbH befindet sich in Familienbesitz.