PCR Cycler Check™

214,90429,80

Auswahl zurücksetzen
  • 100% Zufriedenheitsgarantie
  • Questions? 1-908-524-4661 or Contact Us
  • Fragen? Telefon +49 30 2000 4370 oder Kontakt

Beschreibung

Falsch-negative PCR-Ergebnisse sind äußerst verhängnisvoll und können durch ein nicht optimal funktionierendes PCR-Gerät verursacht werden. Die Verifizierung der korrekten Temperaturkontrolle des verwendeten Gerätes ist daher essentiell. Der Traditional Thermal Cycler Validation Kit enthält temperaturempfindliche PCR-Reaktionen, um den oberen und unteren Temperaturbereich in einer PCR-Reaktion zu überwachen. Die Primer/Probe-Sequenzen und das PCR-Protokoll wurden so gewählt, dass sie extrem sensitiv auf Schwankungen von mehr als 2°C innerhalb eines Cyclerprotokolls – bedingt durch inkorrekte Temperaturkontrolle, Präzision oder Timing – mit einem kompletten Amplifikationsausfall reagieren. Zusätzlich werden die voreingestellten Targetkonzentrationen nur bei hoher PCR-Effizienz als weiterem Indikator für die akkurate Temperaturkontrolle des Gerätes amplifiziert.

Cycler-Typen

Herkömmliche Blockthermocycler für die Endpunkt-PCR.

Anwendungsbereich

Anwendbar mit jedem Block-PCR-Gerät in Forschung oder industrieller Qualitätskontrolle, um die gesetzlichen Anforderungen zur Testung der Zuverlässigkeit der zu Analysen verwendeten Geräte zu testen (ISO 17025, EN 45001, ISO 13485, GLP, GMP).

Vorteile

• Keine zusätzlichen Geräte, Instrumente oder Software erforderlich.
• Enthält alles, was Sie brauchen: Lyophilisierte Primers, Polymerase, Nukleotide, Rehydratisierungspuffer, Gelladepuffer mit Frontmarker und Marker.

Kitzusammensetzung
  • Lyophilisierte Primersets, Polymerase und Nukleotide
  • Rehydratisierungspuffer
  • Größenmarker für optimierte Gelauswertung
  • Gelladepuffer mit Frontmarker (nur Art.-Nr. 57-2103)
Packungsgrößen
  • Art.-Nr. 57-2102 PCR Cycler Check™ Advance    6 Streifen mit jeweils 8 PCR-Gefäßen (für 2 Qualifizierungen)
  • Art.-Nr. 57-2103 PCR Cycler Check™ OneStep   100 Reaktionen (zur eigenen Aliquotierung für eine individuelle Cyclerbeladung)
Auswertung

Gelelektrophorese bei Endpunkt-PCR

Benötigtes Verbrauchsmaterial

Reagenzien für die Agarosegel-Elektrophorese
Nur Art.-Nr. 57-2103: PCR-Reaktionsgefäße

Benötigte Laborausstattung
    • PCR-Cycler
    • Mikrozentrifuge
    • Pipetten
    • Agarosegel- Elektrophorese und Dokumentationssystem
Haltbarkeit und Lagerung

Die Komponenten sind bei +2 bis +8 °C mindestens 6 Monate haltbar. Die Reagenzien müssen direkt nach der Rehydratisierung verwendet werden. Für Art.-Nr. 57-2103: Das praktische Format des Mixes in Single-Use-Aliquots (1 Validierungstest pro Röhrchen) verhindert wiederholtes Einfrieren und Verschwenden wertvoller Reagenzien.

Zusätzliche Information

Produktvarianten

PCR Cycler Check™ Advance, PCR Cycler Check™ OneStep