Neue Labore

Im Juni ist es soweit – neue, größere und schönere Labore, Produktionsbereiche und Büros sind endlich fertig. Minerva Biolabs zieht in den Landhausring 7 auf das Gelände des Vivantes Wilhelm-Griesinger Krankenhauses.

Katalog

Als direktes Ergebnis unseres stetig wachsenden Produktangebotes, präsentieren wir Ihnen Anfang 2005 unseren ersten Gesamtkatalog.

Produktpalette

Der konsequente Ausbau unserer Produktpalette führte zu Beginn des Jahres 2004 zur Einführung des weltweit ersten Bakterien-Diagnostik Assays. Ein weiterer innovativer Schritt folgte noch in dem gleichen Jahr mit der Integration des Aqua Screen Systems zur Detektion von Legionellen in Wasser in das Produkt-Portfolio. Der Übergang zum Qualitätsmanagement System (QMS) in Übereinstimmung mit ISO 13485:2003 erfolgte im Juli 2004.

QMS

Der Übergang zum Qualitätsmanagement System (QMS) in Übereinstimmung mit ISO 9001:2000 erfolgte im November 2000.

Gründung

Das Unternehmen wurde im August des Jahres 1999 als „spin-off“ des Robert Koch-Instituts in Berlin gegründet. Die Minerva Biolabs GmbH startete mit innovativen Produkten zur effektiven Mykoplasmendiagnostik und -eliminierung in Zellkulturen und Biopharmazeutika.

Neues Gebäude

Einzug! Berlin-Marzahn hat uns wieder. Wir verdreifachen unsere Kapazitäten und ziehen in ein für unsere Bedürfnisse maßgeschneidertes Gebäude. Hochtechnisiert. Energieeffizient. Mit coolem Design.

Klinische Diagnostik

Auf Basis der zweijährigen Erfahrungen mit der Herstellung qualitativ hochwertiger und zuverlässiger Diagnostika für die biopharmazeutische Qualitätskontrolle wurde 2001 dieses Know-how auch der klinischen Diagnostik im Bereich der Atemwegsinfektionen zur Verfügung gestellt.